Dear Ladies and Gentlemen

Bitte zuerst hier lesen
Pat Spade
Two Stroker
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 25. April 2024, 21:16

Re: Dear Ladies and Gentlemen

Beitrag von Pat Spade »

So, zwischenzeitlich mal mit den Herren Schüssler und Ehrkamp telefoniert, beide haben grad nix im Angebot. Peter Weigelt weilt noch im Urlaub, da werde ich gegebenenfalls Mitte Juni mal anrufen...
Aber ich habe in der Tat Resonanz auf meine Suchannonce in den Kleinanzeigen; aus Thüringen wurde mir eine grüne A7 angeboten, aus Niedersachsen eine schwarze A10. Interessanterweise sind beide von '53, kommen beide aus Dänemark, wo sie vor einigen Jahren auch restauriert wurden, haben noch keine deutsche Zulassung und wurden seit Restauration wenig bzw fast gar nicht gefahren. Die A10 soll 7K kosten, für die A7 werden 5,7K aufgerufen.
Mal schauen, bei Interesse werde ich gerne weiter berichten...
Einstweilen schöne Grüße in die Runde
Benutzeravatar
JeffB
Manxman
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 22:11
Wohnort: zwischen Schwarzwald und Alb

Re: Dear Ladies and Gentlemen

Beitrag von JeffB »

Hi Pat - willkommen!
Sei vorsichtig mit Bikes die seit der Restaurierung nicht gefahren wurden. Da kommt zu 90% noch einiges an "Feinarbeiten" auf Dich zu.
Kauf lieber eine Maschine die regelmäßig gefahren wurde, auch wenn sie optisch nicht mehr so hübsch ist.
Vor allem bei solch üppigen Preisen. Du musst fast immer noch Geld reinstecken.
Ich habe z.Bsp. erst im Herbst eine A65 gekauft - guter Zustand aber wenig gelaufen. Nach den ersten paar hundert, anständig gefahrenen Kilometern
ist mir ein Auspuff Topf komplett durch- und beim anderen die Halterung glatt abegrissen. Ursache war verspannter Anbau.
Vorher wurde die vermutlich nur mit weniug Drehzahl ein bisschen spazieren gefahren.
Grüße und weiterhin viel Spaß bei der Suche!
Jeff
Pat Spade
Two Stroker
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 25. April 2024, 21:16

Re: Dear Ladies and Gentlemen

Beitrag von Pat Spade »

Hi Jeff,
Danke für die Warnung. Ähnliches hab ich vermutet...eigentlich hätte ich auch viel lieber ein ordentlich patiniertes Bike, was technisch gepflegt, gewartet, geg. verbessert und regelmäßig gefahren wurde. Aber das Angebot an Plungern ist z.Zt. eher überschaubar bis kaum vorhanden, selbst im benachbarten Ausland...
Naja, mal schauen, die A10 wurde schon sporadisch bewegt, hab Videos vom laufenden und fahrenden Moppet. Tja, und das mit den Preisen ist ja eh immer so eine Sache...Montag weiss ich mehr...
Antworten